de
Stapelwender BSW 3-1200 LDV (N)

Stapelwender BSW 3-1200 LDV (N)

20%
UVP: € 56.785,-
Rabatt: > 20,-%
Lieferstatus: In Arbeit
Basispreis: € 45.425,-
Preisstellung ab Werk, einschließlich Verpackung, ausschließlich Transportversicherung und Montage, rein netto.
UVP: € 56.785,-
Basispreis: € 45.425,-
Optionen: 0
Nebenkosten: 0
Support: 0
Endpreis: 45.425,-
Sie haben Ihre Bestellung erfolgreich aufgegeben

Optionen

zusätzliches Bedienpult€ 856,-
begehbare Arbeitsbühne€ 3.878,-
Plattform im Boden versenkt€ 0,-
Ersatzteilpaket (ein Set, der erfahrungsgemäß benötigten Verschleißteile)€ 0,-
Einfache Palettenklemmung für Einwegpaletten (nicht für Logistikpaletten)€ 2.551,-
Bogenniederhalter€ 580,-

Nebenkosten

Frachtkosten

bis 100 km€ 700,-
bis 500 km€ 700,-
bis 1000 km€ 700,-
Transportversicherung€ 120,-

Support

Einbringung (ebenerdig), Montage, Inbetriebnahme, Schulung, € 3.800,-
Montage / Inbetriebnahme€ 300,-
Schulung (erforderlich)€ 100,-
Wartungspaket 5 Jahre€ 0,-

Kasse

Bitte prüfen Sie Ihre Bestellung!Mit Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen
von Baumann Maschinenbau Solms GmbH & Co.KG einverstanden.
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus!
Rechnungsadresse
Vorname, Nachname
Straße, Hausnummer
PLZ, Ort
Telefon
E-Mail
Abweichende Lieferadresse?
Lieferadresse
Vorname, Nachname
Straße, Hausnummer
PLZ, Ort
Telefon
E-Mail

Zahlungsinformationen 20% Anzahlung bei Auftragserteilung. Sie erhalten von uns eine Anzahlungsrechnung in Höhe von 20% des Gesamtwertes, die wir Sie bitten umgehend, spätestens jedoch innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Rechnung, an uns zu überweisen.

80% Restzahlung vor Lieferung. Wenn die Maschine versandbereit ist, erhalten Sie von uns eine Endrechnung in Höhe von 80% des Gesamtwertes (d.h. über den noch offenen Betrag). Sobald Ihre Zahlung unserem Konto gutgeschrieben worden ist, erteilen wir die Versandfreigabe für die Maschine. Gewährleistung / Garantie Die Garantie beträgt 12 Monate ab Lieferdatum. Alle Angaben in EUR, zzgl. MwSt. zzgl. Versand- und Servicekosten.
  Bitte bestätigen Sie, dass Sie unsere offiziellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen haben und akzeptieren. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Baumann Maschinenbau Solms GmbH & Co.KG.

Vielen Dank für Ihren Einkauf

Sie erhalten kurzfristig eine Empfangsbestätigung sowie eine Anzahlungsrechnung in Höhe von 20% des Gesamtwertes an Ihre angegebene E-Mail-Adresse.
Auftragssumme (gesamt):
Zahlungsart: Rechnung
Rechnungsadresse:

Beschreibung

Zum vollautomatischen Wenden von Papier und Karton mit

  • Belüftungseinrichtung
  • Vibrationseinrichtung und
  • Ausrichtlineal, das über Programm automatisch gespreizt wird
  • Motorischer Drehung (frequenzgeregelt)

Die LIeferzeit beträgt derzeit ca. 8 Wochen.

Vorteile

  • robuste, langlebige Konstruktion
  • einfache Bedienung
  • geringer Platzbedarf, leicht zu montieren
  • optimale Kosten-Nutzen-Relation
  • bei der Montage mit Gabelhubwagen verfahrbar
  • Bodenbelastung: 1500 kg/m2 (Deckenstärke prüfen!)

Funktionen

Nach dem Absetzen des Stapels auf der Plattform werden die Plattformen hydraulisch geschlossen (Programmgesteuert). Die Schließbewegung wird automatisch gestoppt, sobald die obere Plattform auf dem Stapel liegt.

Drehen des Stapels
Die elektrische Drehbewegung erfolgt über Programm und kann wahlweise in horizontaler oder angekippter Position erfolgen (Zeitersparnis).

Blaseinrichtung
Großflächige Düsen gewährleisten ein optimales Belüftungsergebnis. Die Belüftungsdauer ist stufenlos regelbar. Für die Belüftung des Materials müssen die Plattformen leicht geöffnet werden, wobei die Öffnungsweite dem Material angepaßt wird. Dazu steht ein Feinhub zur Verfügung, so dass die Plattformen präzise positioniert werden können. Der Vorgang kann jederzeit angehalten werden (um Bogen zu entnehmen). Ein hochwirksames, regelbares 4 kW-Gebläse (Frequenzumrichter).

Vibration und Ausrichtlineal
Während die Belüftung in horizontaler Stellung erfolgt, muß zum Ausrichten der Stapel um 90° gedreht und nach vorne gekippt werden. Diese Schräglage kann variabel dem Papierverhalten angepaßt werden. Der Ausrichtvorgang wird selbstverständlich durch Belüftung und Vibration unterstützt. Die Vibration ist stufenlos einstellbar. Das Ausrichtlineal liegt immer am äußeren Rand an und verhindert das Durchrutschen von Bogen während der Belüftung. Die Spreizung erfolgt automatisch, die Einstellung auf das jeweilige Bogenformat erfolgt von Hand.

Besonderheiten:
Die Maschine ist mit einer Vielzahl von Programmen ausgestattet, die nach Bedarf angewählt werden können; damit wird ein halb- bzw. vollautomatischer Betrieb ermöglicht. Während das jeweilige Programm läuft, können alle freigegebenen Parameter optimiert werden.
Die Maschine ist mit Bedienerführung (über Touchscreen) und Diagnosemode ausgestattet.

Stapelausrichtung und Belüftung
Die Stapelausrichtung (belüften und ausrichten) ist abhängig vom Materialverhalten. Folgende Faktoren beeinflussen dieses Verhalten:

  • Grammatur
  • Stabilität des Bogens
  • Laufrichtung
  • Format
  • Rauhigkeit, Beschichtung, Strich (einseitig / beidseitig)
  • Statik, Kohäsion

Kritische Materialien müssen im Versuch getestet werden. Eine generelle Aussage hinsichtlich der Grammatur kann nicht getroffen werden.
 

Technische Daten

Min. Bogenformat: 500 x 650 mm
Max. Bogenformat 800 x 1200 mm
Max. Stapelgewicht: 1200 kg
Innenmaß Plattform: 850 x 1440 mm
Max. Öffnungsweite 1450 mm
Min. Öffnungsweite 630 mm
Anschlusswert kVA 12,5 kVA

Dokumente

Achtung!

  • Es wird ein Druckluftanschluss benötigt!
  • Die Maschine wird auf den Boden gedübelt.
  • Maschine ist mit einem Schutzzaun, sowie drei Lichtschrankenpaaren gesichert.
  • Die Bodenbelastung beträgt 1500 kg / m²; bitte die Deckenstärke prüfen.